VW e-Golf gehört jetzt auch zur IONICA

Autoübergabe VW e-Golf

Porsche Zell am See stellt der IONICA einen VW e-Golf zur Verfügung. Vor allem auf kurzen Strecken, wie zum Beispiel in Städten, ist der rein elektrische Antrieb die optimale Mobilitätslösung. Mit dem e-Golf kommen Sie aber auch aus der Stadt heraus!

Das kraftvolle, fast geräuschlose Aggregat des e-Golf (Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 12,7; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+1) stellt die Leistungsfähigkeit moderner Elektromotoren eindrucksvoll unter Beweis. 100 kW Maximalleistung und ein Drehmoment von 290 Nm bereits ab der ersten Umdrehung sprechen für sich. Das sorgt für eine imposante Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 9,6 Sekunden bei einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 150 Stundenkilometern. Von 0 auf 60 km/h sind es sogar nur 4,2 Sekunden.

Durch Bremsen können Sie die Reichweite Ihres e-Golf erhöhen. Sie bestimmen die Stärke der Bremsenergie-Rückgewinnung anhand verschiedener Rekuperationsmodi: von maximaler Verzögerung mit voller Rückgewinnung bis hin zur minimalen Verzögerung mit geringer Energierückgewinnung. Und das intelligente Lademanagement vereinfacht das Aufladen Ihres e-Golf.

 

Foto (IONICA) von links: Sebastian Vitzthum vom IONICA Organistionsteam mit Karl Neumaier (Markenleiter VW-PKW Porsche Zell am See – Kaprun)