Henk Meiborg

EMODZ

Henk Meiborg studierte in den Niederlanden Verfahrenstechnik und kurz Jura. Inzwischen hat er vor 35 Jahren begonnen, für Familienunternehmen in seiner Heimatprovinz Twente in den Niederlanden zu arbeiten. Danach arbeitete er einige Jahre bei ThyssenKrupp in Duisburg, bevor er sich selbständig machte. Vor elf Jahren gründete er zusammen mit einem Aktionär EMODZ BV, ein Beratungsunternehmen, das sich ganz auf E-Mobilität und erneuerbare Energien konzentriert. Kunden von EMODZ BV sind Bovag, Volvo, KIA und Hyundai in der Automobilindustrie, aber auch Kommunen und die nationale Regierung finden den Weg zu EMODZ BV. Darüber hinaus berät EMODZ BV Unternehmen dabei, Mobilität nachhaltiger zu gestalten.