Die Future-Generation am Wort

Euer Projekt beim IONICA Jugendforum 2020

19. Juni 2020

Beim IONICA Jugendforum 2020 kommen kluge Köpfe ans Wort. Experten von morgen, Entscheider von übermorgen, Visionäre der Zukunft. Ihr habt gute Ideen, wie die Mobilität von morgen aussehen könnte? Dann haucht diesen Ideen Leben ein und reicht euer Projekt als Einzel-, Team- oder Klassenprojekt zum IONICA Jugend Mobilitätspreis 220 ein und präsentiert eure Vision live auf der Bühne im Ferry Porsche Congress Center.

Sichert euch den 

IONICA JUGEND MOBILITÄTSPREIS 2020

Gefragt sind Wissen, Engagement und Ideenreichtum. Ihr arbeitet im Zuge eines Projektes an Ideen zur Mobilität von morgen oder habt in einem Unterrichtsfach die Möglichkeit dazu? Die besten Projekte werden von einer unserer Jury prämiert und den Gewinnern winken Preise, Ruhm, Anerkennung und – wer weiß – vielleicht die Chance zur Realisierung!

Wie lebt unsere Gesellschaft in zukunft zusammen?

Eure Vision der Stadt der Zukunft!

Die Stadt der Zukunft ist anders. Das Zusammenleben im urbanen Raum wird mit großen Herausforderungen konfrontiert sein. Und wie ist das mit der Mobilität? Auch diese wird sich stark verändern müssen, doch wie? Habt ihr eine Idee, wie die Mobilität in der Stadt der Zukunft aussehen kann? DANN ZEIGT SIE UNS! Reicht euer Projekt der Stadt der Zukunft ein zum IONICA Jugend Mobilitätspreis 2020 und haucht euren Ideen Leben ein!

Fahren wir in 20 Jahren noch in den Urlaub?

Eure Ideen für den Tourismus von morgen!

Wenn sich etwas wirklich verändern muss, dann unsere Gesellschaft. Wie verhalten wir uns zukünftig? Welcher Wertekanon ist erstrebenswert und kann Verzicht auch eine Bereicherung sein? Alles Fragen, die vor allem das Urlaubsverhalten von morgen beeinflussen wird. Wie fahren wir in Zukunft auf Urlaub? Wird es künftig noch Gäste geben, die zu uns auf Urlaub kommen? IHR seid die Experten, die eine Meinung dazu haben. Teilt uns diese mit und reicht eurer Projekt ein zum IONICA JUGEND MOBILITÄTSPREIS 2020!

Kann die Technik Lösungen bieten?

Eure technischen Innovationen für die Mobilität der Zukunft!

Was ist eigentlich mit der Technik? Für viele ist sie der Schlüssel zur Mobilität von morgen. Doch kann Technik alleine wirklich die Lösung sein? Wenn diese Fragen wer beantworten kann, dann seid das ihr! Ihr habt tolle Ideen und Konzepte in der Hinterhand, die beweisen können, dass die Technik und der technologische Fortschritt einen großen Teil zur positiven Entwicklung der Mobilität beitragen? Dann reicht euer Projekt ein zum IONICA JUGEND MOBILITÄTSPREIS 2020!

IHR und eure Mitschüler & Klassenkameraden ….

  • seid SchülerInnen an einer höheren, bildenden Schule in Österreich

  • besucht die Oberstufe euer Schule

  • habt Ideen, wie ihr die Mobilität von morgen gestalten wollt

  • schafft es bis zum 1. Juni 2020 ein Projekt einzureichen

  • könnt am 19. Juni 2020 zur Präsentation nach Zell am See kommen

Dann seid IHR perfekt für das Jugendforum 2020!

3. Schulstufe HTL Saalfelden

Projektarbeit: Elektro-Quad

„Bereits vor einigen Jahrne haben wir unser Quad im Zuge eines anderen Projektes mit zwei Akkuschrauber betrieben. Damals war unser Quad nicht sehr schnell, die Leistung wollen wir jetzt durch die Verwendung eines starken E-Motors deutlich erhöhen!“

Deshalb, JETZT Projekt einreichen!

IONICA in Zahlen

25000

Total visitors

754

Forumsteilnehmer

157

Aussteller

77

Speaker

IONICA in Bildern

IONICA Stories