• IONICA Header Congress

Das Programm

Hier finden Sie einen Überblick über unser aktuelles Programm.
Änderungen vorbehalten.

Fördermöglichkeiten (E-)Mobilität

Moderation: Michael Steiner

13:00 – 13:30

Überblicksvortrag: Europa, Österreich, Deutschland & Schweiz
Andreas Kettenhuber
Senior Client Relationship Manager bei Kommunalkredit Austria AG, Wien

13:30 – 13:50

Fördermöglichkeiten Deutschland
Johannes Pallasch
NOW, Berlin

13:50 – 14:10

Fördermöglichkeiten Österreich
N.N.

14:10 – 14:30

Fördermöglichkeiten Schweiz
N.N.

Kaffeepause

Digitale Mobilitätstechnologien – Chancen für Kommunen

14:50 – 16:20

Impulsvortrag
DI Martin Russ
GF Austriatech

Was genau verpestet die Luft? – differenzierte Feinstaubmessung und Auswertung
N.N.
FH JOANNEUM, Graz

Kommunale Lösungen am Niederrhein
Frank Kindervatter
NEW AG

Kindervatter

kurze Pause

Digitale Leistungsschau

16:30 – 18:00

Marktplatz / Funktionsfähige digitale Technologien speziell für Kommunen
N.N.

18:00 – 19:00

Herstellerforum
N.N.

09:30 – 10:00

Registrierung & Begrüßungskaffee

Moderation: Prof. Dr. Martin Faulstich, INZIN Institut, Düsseldorf

10:00 – 10:30

Begrüßung
Prof. Dr. Martin Faulstich, INZIN Institut, Düsseldorf
Prof. Dr. Franz Schausberger, Institut IRE, Wien
Peter Padourek, MA., Bürgermeister Zell am See

10:30 – 11:15

Stadt der Zukunft
Dr. Harry Lehmann
Leiter des Fachbereichs Umweltplanung und Nachhaltigkeitsstrategien am Bundesumweltamt

Mensch & (E-)Mobilität

Moderation: Prof. Dr. Jens Dangschat, TU Wien

11:15 – 11:45

Impulsvortrag: Gesellschaftliche Akzeptanz von E-Mobilität
Dr. Sophie Karmasin
GF Karmasin Research & Identity GmbH

11:45 – 12:05

Die Zukunft des Individualverkehrs
DI Oliver Schmerold
ÖAMTC, Wien

Schmerold

12:05 – 12:25

Unterstützung von Mobilität durch Verkehrsvermeidung
N.N.

12:25 – 12:45

Reboundeffekt im emobilen Alltag
N.N.

12:45 – 13:05

Diskussion

Mittagessen & Poster Session im Ausstellungsbereich

Parallel Sessions

E-Mobile und hybride Technologien: Wasser & Luft

Wasser

Moderation: Prof. Dr. Andre Niemann, Uni Duisburg-Essen

Luft

Moderation: Dr. Holger Friehmelt, FH JOANNEUM, Graz

14:00 – 14:30

Erfahrungswerte von E-Fährten in Skandinavien
N.N.

Elektrofliegerei – die nächsten logischen Schritte aus wissenschaftlich-technischer Sicht
Dr. Holger Friehmelt, FH JOANNEUM, Graz

14:30 – 14:50

Wasserstoffantrieb auf den AIDA-Kreuzfahrtschiffen
N.N., Meyer Werft

Viersitziges Passagierflugzeug HY4 mit emissionsfreiem Antrieb
Prof. Dr. Josef Kallo, DLR

14:50 – 15:10

Yachten
Frauscher Bootswerft, Familie Frauscher, Ohlsdorf*

Solar Impulse
DI Hannes Ross, Solar Impulse

15:10 – 15:30

Wassertaxis / Touristenboote
N.N.

Flugzeughersteller
N.N.

15:30 – 15:50

Diskussion

Kaffeepause & Poster Session im Ausstellungsbereich

Best Practices & Visionen

Moderation: Dr. Stefan Eder, Benn-Ibler Rechtsanwälte, Wien

16:10 – 16:30

Modellregion E-Mobilität in Zell am See/Pinzgau
N.N.
Salzburg AG

16:30 – 16:50

Elektromobilität in Smart Cities
DI Josef Bärnthaler / DI Dr. Uwe Trattnig
FH JOANNEUM, Graz

Impulsvortrag & Podiumsdiskussion

16:50 – 17:10

Oslo: Gesamtkonzept & Erfahrungswerte
Tim Genge*
Innovation Norways

17:10 – 18:00

Podiumsdiskussion
Tim Genge*, Innovation Norways
Dr. Harry Lehmann, Leiter des Fachbereichs Umweltplanung & Nachhaltigkeitsstrategien
N.N., BMVIT
DI Angelika Winkler, Leiterin der Stadtentwicklung & Stadtplanung Wien

Digitalisierung & Mobilität

09:00 – 09:30

Impulsvortrag
Sascha Herrmann*
VDI

09:30 – 09:50

Branchenkonzepte
N.N.
Magna Steyr

09:50 – 10:10

Länderübergreifende digitale Vernetzung für die Zukunft des autonomen Fahrens
Christoph Müller*
ACSTYRIA

10:10 – 10:30

Grenzen von Digitalisierung aus Ressourcensicht
Prof. Dr. Bruno Oberle
ETH Lausanne

10:30 – 10:50

Diskussion

10:50 – 11:10

Best Poster Award
Moderation: Prof. Dr. Martin Faulstich
INZIN Institut, Düsseldorf

Brunch im Ausstellungsbereich

Mobilität im urbanen & ländlichen Raum

Moderation: Christian Klaiber, Initiative Zukunftsmobilität, Trossingen

11:30 – 12:00

Impulsvortrag: Urbane Konzepte – die Stadt Graz
DI Wolfgang Malik*
CEO Holding Graz

12:00 – 12:20

Ländliche Konzepte (digitale & physikalische Konnektivität)
N.N.

12:20 – 12:40

Logistik
N.N.
Post Österreich

12:40 – 13:00

Kreative Lösungen & Technologien – Seilbahnen
N.N.

13:00 – 13:20

Diskussion

Impulsvortrag & Podiumsdiskussion

Moderation: Prof. Dr. Bruno Oberle, ETH Lausanne

13:20 – 14:00

Impulsvortrag: Politische Rahmenbedingungen DE/A/CH/EU
Dr. Johannes Hahn*
EU-Kommissar

14:00 – 14:40

Podiumsdiskussion
Kurt Sigl, Deutscher Bundesverband eMobilität
Dr. Johannes Hahn, EU-Kommissar*
Dr. Wilfried Haslauer, Landeshauptmann Salzburg*
N.N., Vertreter Schweiz

14:40 – 15:10

Mobilität im All
N.N.

15:10 – 15:15

Schlussworte
Prof. Dr. Martin Faulstich
INZIN Institut, Düsseldorf

Faulstich

Abschiedssekt im Ausstellungsbereich

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets zum Forum!